Über die Veranstalter

innovativ - international - leistungsstark

Veranstalter des MBA-Studiengangs Business Management ist die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Organisiert und verantwortet wird das MBA-Programm vom Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und der WiSo-Führungskräfte-Akademie.

WiSo-1.jpeg

Zahlen und Fakten

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

  • 1743 gegründet

  • größte Universität Nordbayerns, dirttgrößte Universität Bayerns

  • 5 Fakultäten, 24 Fachbereiche

  • 267 Studiengänge

  • 308 Lehrstühle, 624 Professor:innen

  • ca. 6.000 Mitarbeitende

  • knapp 40.000 Studierende

 

Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

  • über 40 Lehrstühle

  • 55 Professor:innen

  • 14 Honorarprofessor:innen

  • ca. 6.000 Studierende

  • ca. 80 Promotionen

Weltweite Vernetzung

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

  • zählt international zu den renommiertesten Universitäten Deutschlands

  • mit 500 internationalen Hochschulpartnerschaften

  • über 130 Forschungskooperationen mit Spitzenuniversitäten weltweit

 

Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

  • Scientific Community mit über 100 aktiven Partnerschaften weltweit

  • international ausgerichtete Studiengänge

  • international erfahrene und orientierte Dozierende

  • auslandswissenschaftliche Lehrstühle

shutterstock_MBA_Digitalisierung.jpg
numberone-innovator-schloss_Henning.jpg

Ranking der FAU und WIWI

  • Reuters-Ranking 2019: „Die FAU ist eine von zwei deutschen Universitäten unter den TOP 10 im Reuters-Ranking der innovativsten europäischen Universitäten. (Platz 2 im Ranking; Platz 1 der deutschen Universitäten)“

  • CHE-Ranking 2016/17: „In den Fächern Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftswissenschaften gehören sie zur Spitzengruppe.“

  • Handelsblatt 2014: „Die FAU ist im BWL-Ranking des Handelsblatts unter den 25 forschungsstärksten Universitäten im deutschsprachigen Raum.“

  • CHE-Ranking 2014: „Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der FAU hat im jüngsten Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) hervorragend abgeschnitten."

Spitzenforschung und Praxisorientierung

Spitzenforschung

  • eine der forschungsstärksten, innovativsten Universitäten Deutschlands

  • Max-Planck-Institut, Max Planck Research School, 2 Fraunhofer-Institute, 24 DFG-Einrichtungen, 24 interdisziplinäre Zentren

  • Exzellenzcluster, BMF-Spitzencluster, Int. BMF- Forschungskolleg, 3 Doktorandenkollegs

 

Theoriefundierte Praxisorientierung

  • konsequente Praxisausrichtung der Executive Education

  • ausschließlich Univ.-Professor:innen mit nachweislich intensivem Praxisbezug

  • additive Praxisreferenten (Vorträge, Fachjury)

 

Hochkarätiger Wirtschaftsbeirat (Auswahl)

  • Daniel Krauss, Gründer und CIO Flix SE

  • Prof. Dr. Helmut Haussmann, Bundesminister für Wirtschaft a.D., Senior Vice President Capgemini Deutschland GmbH

  • Prof. Dr. Christian Rödl, LL.M., Vorsitzender der Geschäftsleitung Rödl & Partner

  • Dr. Klaus Probst, Vorsitzender des Aufsichtsrats LEONI AG

  • Michael Kehyl, Gründer und CEO OPTICOM GmbH

shutterstock_MBA_Unterrichtsmethode.jpg